WG Bonn Bad Godesberg

Wohngemeinschaft Bonn Bad Godesberg

Bad Godesberg ist der südlichste Stadtbezirk der Bundesstadt Bonn und beeindruckt durch seine idyllische Lage direkt am Rhein, sowie sein besonderes international geprägtes Flair. Einst als Badestadt der Kölner Erzbischöfe und Kurfürsten sowie des höfischen Adels bekannt geworden, später Villenvorort von Bonn und ehemals Sitz verschiedener diplomatischer Vertretungen, hat sich Bad Godesberg bis heute sein stets edles Stadtbild erhalten.

Heute leben über 72.000 Menschen in Bad Godesberg. Zahlreiche Parkanlagen und Alleen ziehen sich durch das gesamte Stadtgebiet. Aus diesem Grund gilt Bad Godesberg als besonders attraktiver und familienfreundlicher Standort.

Zimmer und Ausstattung

Insgesamt verfügt die 4-Zimmer-Wohnung über 160 m² Wohnfläche, die sich auf drei geräumige Bewohnerzimmer, ein Gemeinschaftsbad sowie ein WC verteilen. Eine kleine Küche geht vom Gemeinschaftsraum ab. Der Flur bietet genug Breite, um mit Rollstühlen die Bewohner zu mobilisieren und zusätzlichen Stauraum für Schränke, in denen das Verbrauchsmaterial der Bewohner getrennt aufbewahrt werden kann. Die Zimmer sind alle lichtdurchflutet, haben elektronische Rolläden und sind mit Laminat ausgelegt.

weitere Infos auf unserer Wohnträume-Homepage